Unsere HerstellerInnen

… sind großteils nicht hier in der Region. Denn im Wienerwald sind wir nicht gerade mit Bauernhöfen gesegnet. Doch sind wir überzeugt, dass es immer noch besser ist, auf Höfen irgendwo in (Nieder-)Österreich einzukaufen, als im Supermarkt. Derzeit kaufen wir bei:

Foto: Daiga Ellaby on UnsplashDer Wienerwald ist z.B. keine Käse-Gegend, drum bestellen wir unseren Bio-Käse in Kärnten. Und weil auch wir nicht auf Reis verzichten wollen, haben wir Direktvermarkter aus Italien in unsere Liste aufgenommen.

Und sobald der Kontakt zur Kaffeerösterei hergestellt ist, bekommen wir Bio-Kaffee über einen Direkt-Importeur ohne ZwischenhändlerInnen. Leider nicht regional, dafür lose und ohne Alu-Plastik-Verpackung.

Alle Ungereimtheiten schaffen wir gerne in einem persönlichen Gespräch aus der Welt!

Unsere Lebensmittel-Tauschgeschäfte sind übrigens vorbildlich regional. Denn zum überwiegenden Teil wird in der Nachbarschaft getauscht, von Garten zu Garten bzw. von Küche zu Küche. (oder von Garten zu Küche oder Küche zu Garten …)

Foto: Daiga Ellaby on Unsplash

Advertisements